Aktiv werden in der Senioren-Union. CSU - Die Mittmachpartei

Jetzt mitmachen.

Werden Sie jetzt aktiv. Melden Sie sich bei uns. Oder lernen Sie uns im Rahmen einer Veranstaltung besser kennen - wir brauchen Ihr Engagement und Ihren Einsatz! Steigen Sie bei uns ein, kontaktieren Sie uns.


 

Auf dem Foto fehlen das Gründungsmitglied Luzia Dworschak und Gerald Bayer

Nicht nur Deutschland hat gewählt, auch die Senioren-Union im Landkreis Miltenberg hat eine neue Vorstandschaft. Alter und neuer Vorsitzender ist wieder seit nunmehr 18 Jahren sehr erfolgreicher Tätigkeit Franz-Josef Zöller. Als seine Stellvertreter wurden der ehemalige Bundestagsabgeordnete Wolfgang Zöller, Emil Pfeifer, Hildegard Kopolt und Karl Bader (neu) gewählt.

In ihren Ämtern als Schatzmeister und Schriftführer wurden Burkhard Fecher und Heinz Killinger bestätigt, ebenso Gerald Bayer als stellvertretender Schriftführer. Beisitzer im Vorstand sind: Agnes Ühlein (neu), Luzia Dworschak, Adolf Zerr, Hermann Reus und Anton Eilbacher (beide neu).

Auch auf Bezirks- und Landesebene fanden Neuwahlen statt. Sowohl im Bezirk, als auch im Land standen die bisherigen Vorsitzenden Eduard Lintner und Dr. Thomas Goppel nicht mehr zur Wahl. Für den Bezirk stehen nunmehr der ehemalige Bürgermeister von Wildflecken und für das Land der frühere Staatssekretär im Finanzministerium und ehemalige Landrat des LK Passau Winfried Meyer an der Spitze der Senioren-Union.